>home
 
Aktivitäten
Berühmte Personen
Castles
Pubs & Clubs
Shopping
Termine
Ausbildung
Sehenswertes
Diese Seite wurde erstellt mit freundlicher Unterstützung von

Essex

Dank seiner günstigen Lage zu London und der Küste ist die ländliche Grafschaft Essex das ideale Reiseziel, nicht nur für einen Kurzurlaub, sondern auch für einen längeren Aufenthalt.
Charakteristisch für die unberührte Küste sind die kleinen Flüsse und die Flussmündungen und die fast Sandbankähnlichen großen tiefliegenden Inseln die in der Nähe der Mündungen liegen.
   
Die größeren Inseln sind Mersea, Foulness und Canvey und sind bewohnt, haben aber trotzdem ihre eigene Identität behalten. Außerdem haben sie einen besondere Bedeutung für freilebende Tiere als Lebensraum.
   
Die fruchtbare Landschaft ist durchzogen von Flusstälern, Bächen und verstreuten Dörfern und Städten. Diese sanfte Landschaft war und ist eine Inspiration für viele Maler und Künstler. Viele von den Bildmotiven findet man auch heute noch.
   
Die großen Wälder bedeckten einst fast ganz Essex und wurden von vielen Königen als Jagdgebiete geschützt. Bedeutende Gebiete überstanden die Zeiten in Wäldern wie Epping, Hatfield und Hainault. Kleinere Wald- und Buschgebiete bereichern die Abwechslung von Essex. Diese kleinen Waldgebiete wurden früher zur Holzgewinnung für den Haus- und Kirchenbau beansprucht.
 

 

Inhaltsverzeichnis